Klassik

Franz Schmidt Kammerorchester


Der aus Melk stammende Franz Thürauer komponierte für die neue Grenzing Orgel in der Pfarrkirche ein Doppelkonzert für Orgel, Schlagwerk und Streicher (2014). Das Franz Schmidt Kammerorchester, spezialisiert auf Werke aus der Barockzeit bis hin zur zeitgenössischen Musik, bringt dieses Auftragswerk zur Uraufführung. Weiters werden Kirchensonaten von W. A. Mozart sowie Orgelwerke für vier Hände und vier Füße musiziert.

Franz Schmidt Kammerorchester, Nicolas Radulescu – Leitung, Elisabeth Ullmann – Orgel, Johannes Bigenzahn – Orgel, Dominic Feichtinger – Schlagwerk


Vergangene Termine