Literatur · Theater

Franz Michael Felder - Aus meinem Leben


Moderation: Daniela Strigl
Lesung und Gespräch mit Arno Geiger und Jürgen Thaler (Franz-Michael-Felder-Archiv)
Einführung: Bernhard Fetz

Franz Michael Felder (1839 –1869) – Schriftsteller, Bauer und Sozialreformer aus dem Bregenzerwald – hinterließ eine in ihrer sprachlichen Direktheit und Intensität eindrucksvolle Autobiografie. „Aus meinem Leben“ ist nun in einer Neuausgabe in der Reihe „Österreichs Eigensinn“ erschienen: Aus diesem Anlass liest der Schriftsteller Arno Geiger ausgewählte Passagen daraus und spricht mit dem Herausgeber Jürgen Thaler und der Literaturwissenschaftlerin Daniela Strigl über die Bedeutung des „schreibenden Bauern“ Felder.


Vergangene Termine