Theater

Frankie und Johnny


Siegt die Liebe? Trotz schlechter Erfahrungen? Trotz Vorurteile? Und obwohl die Zwei eigentlich so gar nicht zusammen passen?

Das Leben hat es mit Frankie nicht allzu gut gemeint. Als Kellnerin in einem Imbiss hat sie sich ein kleines und unspektakuläres Leben aufgebaut. Nach zahlreichen gescheiterten Beziehungen ist das Letzte, wonach sie derzeit sucht, ein neuer Mann. Doch dann poltert der Ex-Ganove Johnny in ihr Leben. Er wird als Hilfskoch eingestellt und verliebt sich Hals über Kopf in Frankie. Und obwohl auch er einige Narben aus der Vergangenheit mitbringt, glaubt er noch an die große Liebe und ist bereit alles dafür zu tun.

Terrence McNally hat diese wunderbare Komödie geschrieben. Sie wurde vom Michelle Pfeiffer und Al Pacino in den Hauptrollen verfilmt. In dieser Produktion schlüpfen Judith Brandstätter und Florian Eisner in die Rollen von Frankie und Johnny und ringen auf höchst unterhaltsame Weise um die alles entscheidende Frage: Liebe!?! Oder lieber nicht?

REGIE Florian Eisner MIT Judith Brandstätter & Florian Eisner BÜHNE Harald Schöllbauer WEITERS Georg Clementi (Coaching Regie)


Vergangene Termine