Kunstausstellung

Franka Lechner - Bildteppiche / Malerei


Franka Lechner zeigt Tapisserien aus den letzten 20 Jahren. Ihre formal streng komponierten Bildteppiche leben vor allem durch die Energie ihrer Farbtöne, Farbschattierungen und durchbrochenen Farbräume.

Ihre Themen behandeln Licht und Schatten, Zeit und Raum die vier Elemente, Mythologie, Mann und Frau, Leben und Tod sowie abstrahierte Landschaften. Zu sehen sind auch Arbeiten auf Papier. Meist werden auf Basis von Collagen Blätter überzeichnet und übermalt, eine Auseinandersetzung mit "bewussten und unbewussten Inhalten, die entdeckt und verschlüsselt werden", wie Franka Lechner selber sagt.

"Die Grenzen zwischen den verschiedenen Medien der Kunst sind fließend:
Alles ist möglich..." (Franka Lechner)

Franka Lechner lebt und arbeitet in Wien und in Rosenburg am Kamp/NÖ .


Vergangene Termine