Vortrag

Frag den Rabbi: Die Bedeutung Jerusalems für das Judentum


Im Dezember 2019 hat die Jüdische Gemeinde Graz unter dem Titel "Frag den Rabbi" mit einer Shiurim-Reihe von Landesrabbiner Mag. Schlomo Hofmeister begonnen. In regelmäßigen Abständen setzte sich unser Landesrabbiner in der Grazer Synagoge mit unterschiedlichen religiösen Fragen und Themen auseinander. Trotz der Corona Krise setzen wir diese Veranstaltung fort und bieten diese bereits zum zweiten mal online an!

Über die Shi'ur:
Eine Sh'iur bzw. Schiur bezeichnet im Judentum einen Vortrag oder eine gemeinsame Erörterung und Auslegung von Passagen aus der Thora, dem Talmud oder anderer heiliger Schriften. Dabei kann es sich sowohl um reguläre Unterrichtseinheiten für die Schüler einer Talmudschule bzw. eines Rabbinerseminars als auch um eine gemeinsame Veranstaltung interessierter Laien ähnlich den christlichen Bibelkreisen handeln.


Vergangene Termine