Fotografie Ausstellung

Fotodokumentation


Gemeinschaftsausstellung von "kunstaspekt"

Vernissage: Donnerstag, 7.5.2015, 18 Uhr
Begrüßung und Einführung: Egbert Zedtwitz
Eröffnung: BR Ing. Gerhard Blöschl, Obmann Kultur 10
Dauer der Ausstellung: 8. bis 10. 5., jeweils 15 bis 18 Uhr

Teilnehmer: Ingrid Biberschick-TITIRETTO, Gerda Braun-Ostermayer, Dextro.Org., Maria Hoffmann, Renate Korinek, Inge Leonhartsberger, Rosa Maria Plattner, Erika Schreihans, Anna Steinacher, Dagmar Stelzer
Im Industrieviertel, am Wiener Neustädterkanal gelegen, befinden sich viele leerstehende Fabriken, die meist noch aus der Gründerzeit stammen. "kunstaspekt" hat sich die Aufgabe gestellt, mittels Fotodokumentationen verschiedene Aspekte dieser ehemaligen Industriebauwerke, deren Maschinen zum Teil mit Wasserkraft betrieben wurden, sowie von ihrer Energiequelle, also dem Kanal selbst, zu erstellen.
Die international bekannte Glaskünstlerin MMag. Renate Korinek formt mit der Kraft des Feuers und der Macht der Erde transparente Glasskulpturen. Eingeschnürt in Draht erwachen die abstrakten Formen zu geheimnisvollen Glaswächtern und Lichtspiralen.
Diese Objekte, den Fotos gegenübergestellt, zeugen von einem technologischen Fortschritt, durch den die Rentabilität der alten Industrieanlagen nicht mehr gegeben war und der so zu ihrer Stilllegung beitrug.


Vergangene Termine