Vortrag

Fördern Fordern Überfordern


Das Freizeitangebot für Kinder ist überwältigend. Will man sein(e) Kind(er) fördern, gibt es dafür endlose Möglichkeiten. In der Flut des Angebotes bekommt man das Gefühl, schon die Zeit der Kleinsten mit Kursen belegen zu müssen, um dem Kind die bestmögliche Förderung zuteil kommen zu lassen. Aber wie sieht altersgerechte Förderung nun wirklich aus? Was wird den Kleinen zu viel und was ist gerade richtig? Wie fördere ich mein Kind, ohne es zu überfordern? Dies und noch viel mehr ist Thema dieses Abends.


Vergangene Termine