Diverse Musik · Volksmusik

Florianer Tanzlgeiga / Sants & Fot


Der Kathreintanz zählt zu den Fixpunkten des Volksmusik-Jahresreigens. Am 25. November schließt er die Tanzsaison ab, bevor der Advent beginnt.

Florianer Tanzlgeiger - OÖ
Die 
drei 
Geigerinnen 
und 
der 
Bassist 
spielen 
traditionelle
österreichische 
Volksmusik. 
Vom 
Zillertaler 
Geigenjodler 
bis 
zur 
Wiener 
Schrammelmusik,
 Mozart 
kommt
 auf
 Besuch, 
tanzt 
mit 
ihnen 
einen 
ungarischen 
Czardas,
 ein 
Innviertler 
Irish 
fegt 
dahin, es wird gezupft, gereimt, zitiert und wie es sich natürlich beim Kathreintanz gehört, zum Tanz aufgespielt.


Sants & Fot - Katalonien
Nicht der extravagante Flamenco, sondern Kreistänze spielen eine wichtige Rolle für die kulturelle Identität der Katalanen. Mit der Sardana zum Beispiel wird der Stolz auf die eigene Region zum Ausdruck gebracht und die Unterschiedlichkeit Kataloniens vom Rest Spaniens betont.

Das Trio Sants & Fot spielt traditionelle Musik zum Mittanzen. Kurze Erklärungen eines Tanzpaares genügen und schon kann der tanzbegeisterte Teil des Publikums zum umfangreichen Repertoire aus Kreistänzen und Paartänzen des 19.Jahrhunderts, wie Walzer, Polka, Schottisch und Marzurka, das Tanzbein schwingen.
Der Kathreintanz zählt zu den Fixpunkten des Volksmusik-Jahresreigens. Am 25. November schließt er die Tanzsaison ab, bevor der Advent beginnt.


Vergangene Termine