Theater

Florian Feisl - Der Herzkasper


Zwischen klassischem Handpuppentheater & digitalem Maskenspiel lotet der Herzkasper die Spannbreite des zeitgenössischen Figurenspiels aus. Hier mischt sich das traditionelle Ensemble des Kasperspieles mit medialen Bildern der Fernsehwelt – Kasper goes reality-tv.

“Feisel hat eine einzigartige Theaterform für sich gefunden, die Schauspiel, Puppentheater und Videoperformance auf neue Art zusammenbringt. Die Figuren verschwinden mal im Krokodil und verschieben sich ein andermal in den Fernseher, aber aus dem Gedächtnis verschwinden wird dieser Herzkasper keinem, der ihn gesehen hat."
(Arno Löfler)

Regie: Christoph Bochdansky; Spiel, Text & Bühne: Florian Feisel; Komposition & Musik: Christoph “Mäcki” Hamann; Technik: Antje Töpfer; Figuren: Anette Geelen, Antje Töpfer, Camilla Wexels.


Vergangene Termine