Theater

Florian das Glückskind


„Florian – Das Glückskind „ ist die Suche eines jungen Menschen nach dem Besonderen und gleichzeitig der Hinweis darauf: Warum in die Ferne schweifen, wenn das Glück so nahe.

Das Programm für Kinder ist wie jedes Jahr ein Fixpunkt im Rahmen des Musikfestivals. Neben den Projekten und Produktionen, die ausschließlich für und mit Kindern gestaltet werden, werden in der Fledermaus junge Schauspieltalente mitwirken. Märchenmusical Florian das Glückskind Ein zauberhaftes Stück für Kinder und Erwachsene frei nach "Der kleine Prinz" von Saint-Exupèry. In 10 Bildern oder 60 Minuten wird die Geschichte von der Sehnsucht des Menschen nach dem Besonderen erzählt. In der Musik spannt sich der Bogen vom Kinderlied über klassische und operettenhafte Anklänge bis hin zum Swing, Blues und Sprechgesang. Florian – Das Glückskind wurde als bestes Kindertheaterstück 2001 mit einem Preis am Landestheater Linz ausgezeichnet.

Die Rollen und ihre Besetzung
Florian das Glückskind Verena Tebest
"Rosa" - seine Freundin Conny Boes
Der Herrscher Josef Krennmair
Das Reh "Lara" Conny Boes
Die Geschäftsfrau Silvia Allmer
Arosa Conny Boes
Famosa Verena Tebest
Der Obdachlose Josef Krenmaier
Die Mutter Silvia Allmer
Die Elite Conny Boes

Kostüm und Bühnenbild: Silvia Allmer
Text/Libretto/Kompositionen & Orchestierung: Josef Krenmaier
Regie: Hannes Prugger
Gesamtleitung: Josef Krenmaier
Produktion: www.josismusiktheater.com - Tourneetheaterverein

Tickets: € 6 / € 8 / € 10

Kartenbüro:
Tourismusverband Steyr
Stadtplatz 27
A-4402 Steyr
Tel.: +43 (0) 7252/53229-0, Fax: DW 15
Mail an: tickets@musikfestivalsteyr.at
Beim Versand von Karten wird ein Erlagschein mitgeschickt und eine Gebühr von € 2,- verrechnet.

Für Kurzentschlossene besteht auch die Möglichkeit Karten direkt an der Abendkasse zu kaufen.


Vergangene Termine