Tanz

Florentina Holzinger & Vincent Riebeek - Schönheitsabend


Bunt, sexy, dirty und dick gepolstert mit Popkultur waren die Stücke von Florentina Holzinger und Vincent Riebeek bisher immer. Einmal hieß es Kein Applaus für Scheiße, dann Spirit und Wellness. Kein Wunder also, wenn sich die beiden jetzt einen Abend lang ganz der Ästhetik hingeben, und zwar vor allem jener der Exotismen aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts.

An diesem „Schönheitsabend“ erwachen einige der schillerndsten Tanzpaare dieser Zeit zu neuem Leben: darunter Vaslav Nijinsky und Bronislava Nijinska sowie das Duo „der Laster, des Grauens und der Ekstase“ von Anita Berber und Sebastian Droste.

Uraufführung


Vergangene Termine