Theater

Flitterwochen zu dritt


Agnes kommt früher als geplant von einer Reise nach Hause. Was sie hier erwartet ist ganz und gar nicht alltäglich und bringt ihr Leben völlig durcheinander...

Marc Camoletti ist ein Meister der Verwirrung, der Täuschungen, der Missverständnisse, der Verwechslungen... Alle Beteiligten schwindeln, was das Zeug hält, stolpern von einer ausweglos scheinenden Situation zur nächsten und reißen so die Zuschauer zu Lachstürmen hin.

Ein Pointenfeuerwerk aus der Feder von Marc Camoletti / Felix Dvorak

Mit Judith Rumpf, Wilhelm Prainsack, Jörg Reifmesser

Regie: Sissy Boran


Vergangene Termine