World Music

Flarmenia


Das Ensemble Flarmenia verschmelzt auf einzigartige und unverwechselbare Weise die Musik christlich-orientalischer Kulturen: es verbindet den Flamenco Südspaniens mit armenischen Melodien.

Feuriger andalusischer Flamenco und sanfte orientalische Lieder begegnen einander im künstlerischen Dialog: Das Ensemble Flarmenia interpretiert leidenschaftlich und anmutig die sich unterscheidenden Musiktraditionen und zeigt, dass die Gemeinsamkeit im musikalischen Ausdruck der Gefühlswelten liegt. Liebe und Lebensfreude, überströmende Heiterkeit, aber auch Traurigkeit – der Ausdrucksvielfalt menschlicher Erfahrungsräume werden keine Grenzen gesetzt. Die kontrastreiche Darbietung Flarmenias ist ermutigender Balsam für unsere Gemüter in dieser Vieldimensionalität des Lebens.

Rita Movsesian – orientalischer Gesang, Martin Kelner – Flamenco- gitarre, Christian Stanger – Perkussion


Vergangene Termine