Film

Filmscreening: Der Gedanke Dazusein


Am 20. Juni wird weltweit der Internationale Weltflüchtlingstag begangen. Aus diesem Anlass zeigen wir im Vorfeld (am 19. Juni) den einstündigen Dokumentarfilm „Der Gedanke Dazusein“.

FILMSCREENING || Der Gedanke Dazusein. 5 Projekte für das Zusammenleben.

„Der Gedanke Dazusein“ beleuchtet anhand von fünf Projekten, wie ein gutes Zusammenleben in Deutschland und Österreich von Menschen mit und ohne Fluchterfahrung aussehen kann. Durch Stimmen von Geflüchteten, Projektleiterinnen und Expertinnen fragt der Dokumentarfilm exemplarisch nach Bedingungen, um das Recht auf Wohnen, Arbeit und Bildung, auf gesellschaftliche Teilhabe und auf Gesundheitsversorgung verwirklichen zu können.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=Kj-nHyYNFRs
Mehr Infos: https://der-gedanke-dazusein.org/

Die Filmemacher*innen Valentine Auer & Benjamin Storck stehen bei Bedarf nach dem Screening für Fragen & Diskussion zur Verfügung.

Wann? 19. Juni 2020, 19:00
Wo? SchloR || Rappachgasse 26, 1110 Wien
EINTRITT FREI!


Vergangene Termine