Film

Filmnachmittag: Auf der Suche nach Sinn. "Frankl hören, sehen, erleben"


In Kooperation mit Auditorium Netzwerk lädt das VIKTOR FRANKL ZENTRUM WIEN zu einer Film-Vorführung. Der Eintrittspreis inkludiert einen Besuch des weltweit 1. Viktor Frankl Museum in Wien an diesem Nachmittag:

Ein Portrait von Viktor Frankl aus dem Jahre 1983. Er selbst führt die ZuschauerInnen in dieser Dokumentation an die Orte seiner Jugend in Wien, die Poliklinik, nach Theresienstadt und schließlich nach Kalifornien, wo er über viele Jahre einen Lehrstuhl für Logotherapie innehatte. Viele persönliche Anekdoten und ein Gespräch mit einer Patientin, in dem er die Paradoxe Intention demonstriert.


Vergangene Termine