Diverses · Film

Film Festival am Wiener Rathausplatz 2019


Rathausplatz Wien

1010 Wien - Innere Stadt, Rathausplatz

Sa., 29.06.2019 - So., 01.09.2019

Jeweils 20:00

Das Film Festival am Rathausplatz findet 2019 von 29. Juni bis inklusive 01. September statt. Der Themenschwerpunkt heuer: "150 Jahre Opernhaus am Ring".

150 Jahre Opernhaus am Ring – diesem Jubiläum ist heuer der Schwerpunkt im Programm des Film Festivals auf dem Wiener Rathausplatz gewidmet. Der runde Geburtstag wird mit zahlreichen großen Produktionen aus der Wiener Staatsoper gefeiert. Passend dazu startet bereits das Eröffnungswochenende: Die zeitversetzte Liveübertragung der Oper "Aida" am 29. Juni und die ebenfalls zeitversetzte Liveübertragung der Produktion "Otello" aus der Staatsoper bilden den Auftakt zu einer unvergleichlichen Festivalsaison.

Filmfestival am Rathausplatz: Programm 2019

65 Tage lang stehen Produktionen aus den Genres Oper, Operette, Klassisches Konzert und Tanz sowie Pop- und Jazz-Konzert auf dem Programm, in dem sich ein großer Name an den nächsten reiht. Neben Gustostücken aus der Welt der Klassik, wie "Madame Butterfly", "Carmen", "Der Rosenkavalier" oder "Das Land des Lächelns" werden auch Konzertmitschnitte von Popstars und Musiklegenden wie Ed Sheeran, Amy Winehouse, Nena oder Sting zu sehen sein.

Die 300 m² große Leinwand sowie ein Soundsystem mit Raumsimulation sorgen für höchste akustische Qualität und ungetrübten Musikgenuss auf dem ganzen Platz. Für Menschen mit besonderen Bedürfnissen sind die Sitzreihen vor der Leinwand barrierefrei erreichbar und auch für Rollstuhlfahrer ist ausreichend Platz. Circa 300 Sitzplätze sind mit einer Induktionsschleife für Hörbehinderte ausgestattet.

Kinderopern-Festival im Rathauspark

Erst im Vorjahr ins Leben gerufen, ist das Kinderopern Festival aufgrund des großen Erfolges bereits ein unverzichtbarer Programmpunkt des Film Festivals geworden. So können auch heuer junge MusikliebhaberInnen von sechs bis 14 Jahren jeweils freitags um 17 Uhr kostenlos Opernverfilmungen und Kindermusikproduktionen auf einer tageslichttauglichen LED-Wand im Rathauspark genießen.

Diesen Sommer werden unter anderem die beliebten und kindgerechten Produktionen "Peter und der Wolf", "Die Feen" oder der Musikfilm "Fantasia" gezeigt. Vor dem Musikgenuss bietet die Initiative "Bewegung findet Stadt" in Kooperation mit dem CLUB WIEN ab 14 Uhr wieder ein kostenloses Sport- und Aktivprogramm im Rathauspark, bei dem sich die Kinder nach Herzenslust vergnügen und austoben können.

Kulinarik und mehr

Wenn etwas beim Film Festival nicht fehlen darf, dann ist es das großartige kulinarische Angebot. 26 GastronomInnen machen auch in dieser Saison ihrem Namen wieder alle Ehre und bieten vom raschen Mitternachtssnack bis zum ausgedehnten Abendfestschmaus.

Auch die zahlreichen Side-Events sorgen für Unterhaltung auf dem Rathausplatz. Fixpunkte sind dabei wieder die KünstlerInnen-Samstage mit "Unplugged"-Darbietungen heimischer MusikerInnen, der Jazzfrühschoppen am Sonntag, Gastauftritte von "Jazz Fest Wien" sowie die Vienna Classic Days.

Das komplette Filmprogramm gibt es online.