Diverse Musik

Film Composers’ Lounge #7


Am 8. April 2016 lädt der Österreichische Komponistenbund (ÖKB) zur siebten Ausgabe der Film Composers’ Lounge. Präsentiert wird ausgewählte aktuelle Filmmusik aus Österreich in einem besonderen Rahmen: Soundtracks heimischer Filmproduktionen werden live & zur Leinwandprojektion erlebbar.

Feierlicher Höhepunkt ist die Verleihung des Wiener Filmmusik Preis 2016. Ausgezeichnet wird die aus dem Nachwuchs-Wettbewerb hervorgegangene beste Neuvertonung einer Sequenz des Filmes „Ich seh, ich seh“ (Regie: Veronika Franz, Severin Fiala; Ulrich Seidl Film, Ö 2015). Die beste Neuvertonung wird mit dem mit € 7.000,- dotierten Wiener Filmmusik Preis 2016 - gestiftet von Filmfonds Wien/Stadt Wien - ausgezeichnet. Durch den Abend führt Alexander Kukelka (ÖKB-Präsident, Komponist, Vorsitzender FG Film- & Medienmusik). (Pressetext)

http://www.komponistenbund.at/wiener-filmmusik-preis-2016/


Vergangene Termine