Pop / Rock · Film

Film Composers' Lounge #7


Bereits zum siebenten Mal veranstaltet der Österreichische Komponistenbund die Film Composers’ Lounge #7 im Wiener Jazz & Musikclub „Porgy & Bess“.

Alexander Kukelka, ÖKB-Präsident, Komponist und Vorsitzender der Fachgruppe Film- & Medienmusik, führt am 8. April durch ein besonderes Programm: Soundtracks aktueller heimischer Filmproduktionen werden live zur Leinwandprojektion präsentiert und erlebbar, ausgewählte Acts geben Einblick in die Diversität österreichischer Film- und Medienmusik.

Höhepunkt der Film Composers Lounge #7 ist die Verleihung des Wiener Filmmusik Preis 2016, der die aus dem Nachwuchs-Wettbewerb hervorgegangene beste Neuvertonung einer Sequenz des Films „Ich seh, ich seh“ (Regie: Veronika Franz, Severin Fiala; Ulrich Seidl Film, Ö 2015) auszeichnet. Der Preis ist mit € 7.000,- dotiert und wird von Filmfonds Wien/Stadt Wien gestiftet. Die 2.- und 3.-Platzierten erhalten attraktive Sachpreise, gestiftet von Vienna Symphonic Library und Hoanzl.


Vergangene Termine

  • Fr., 08.04.2016

    20:00

    Tickets: €16 / €8 ermäßigt (für ÖKB-Mitglieder, StudentInnen und SchülerInnen), Tel. +43 1 512 88 11 (Mo – So ab 16 Uhr) oder www.porgy.at

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.