Theater

Figurentheater Tröbinger/Förster & Bavastel: Punch & Kasperl


Figurentheater ohne Festival, dafür aber mit zwei der besten Figurentheaterensembles Österreichs und einem Abend für Erwachsene.
Bavastel spielt „Kasperl, Tod und Teufel“. Die Knödel sind fertig, aber sonst ist nichts so wie erwartet! Der bisher verdrängte Theaterkollege Tod möchte das Drama zur Tragödie verdichten, der Teufel wittert Gelegenheiten für sich, den Kasperl juckt es beim Anblick der Prinzessin heftig in der Hose, Hexe und Räuber ringen um Anerkennung , alles großes Drama, wäre es nicht zum Lachen!

Regie: Eva Kaufmann, Berlin Figurenspiel: Bavastel – Eva Bodingbauer und Brigitte Kocher

Tröbinger / Förster spielen Punch&Judy – Austrian Coverversion. Mr.Punch tauchte erstmals um 1662 in den Straßen Londons auf. Er ist Herrn Kasperls unzivilisierter Verwandter. Im Konflikt mit Teufel, Tod und Polizei kennt er nur eine Antwort: Seinen Prügel, den „Slapstick“.
Ein Feuerwerk an schwarzem Humor. Das makaberste Marktspiel der Welt!
Gerti Tröbinger hat das Punch&Judy Spiel beim Briten Rod Burnett erlernt. Sie sucht in dieser Arbeit nach Verknüpfungen von traditionellen Wurzeln und zeitgemäßen, regionalen Einflüssen.

Figurenbau und –spiel: Gerti Tröbinger Regie/Coaching: Manfredi Siragusa, Rod Burnett Musik: Akkordeon und Gesang: Christina Förster


Vergangene Termine

  • Mo., 02.05.2016

    19:30 - 21:30

    Vorverkauf: (ab 17.08.2015):
    Lohmer: Kaiser Josef Platz 5, +43 7242 45438
    OÖN: Stadtplatz 41, +43 7242 248770
    Wels Inf o: Stadtplatz 44, +43 7242 67722-22
    Ö-Ticket (+ Aufschlag): www.oeticket.com
    Restkarten Abendkasse: Euro 14,- / ermäßigt Euro 10,-

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.