Volksmusik

Feuerwerk der Blasmusik


Die Blasmusik lebt, hat Tradition und Zukunft. Sie präsentiert sich am Dienstag, 28. Juli 2015 in ihrer ganzen Vielfalt und klanglichen Buntheit um 20.30 Uhr auf der Seebühne Mörbisch.
Über 400 Musikantinnen und Musikanten aus dem ganzen Burgenland in unterschiedlichen Formationen zeigen ihr Können und bieten ein blasmusikalisches Feuerwerk der besonderen Art.

Im Schritt Marsch heißt es für die Militärmusik und die Polizeimusik Burgenland, Kapellen aus allen Bezirken des Landes liefern ein imposantes Showprogramm mit vielen Überraschungen.

Durch das Programm führt: Alois Loidl

Der Burgenländische Blasmusikverband feiert 2015 sein 50jähriges Bestehen und veranstaltet aus diesem Anlass gemeinsam mit den Seefestspielen Mörbisch und im Rahmen von "Burgenland musiziert" dem Jahr der Volkskultur 2015 dieses Jubiläum auf der Seebühne Mörbisch.


Vergangene Termine