Pop / Rock

Festkakao


Fettkakao, das real existierende andere Wiener Mehr-Als-Musik-und-Schallplatten-Label feiert den 10. Geburtstag. Dabei schöpft Andi Fettkakao – bei Lime Crush musikt er selbst! – beim Line Up aus dem Vollen des inspirierenden & inspirierten Queer-/Art-/Punk-Umfelds. Bands und DJs galore, auch auf der speziellen Bühne auf der Open-Air Bühne.

Priests (Washington DC, Sisterpolygon, Don Giovanni)
Dischord Records beschreibt Priests als "Washington, D.C.-based riot-surf quartet". Nach zwei aufregenden Veröffentlichungen via Sister Polygon, sind Priests nun endlich in Europa unterwegs und beehren uns in der Arena!



Lime Crush (Wien, Fettkakao, TWR)

"Chaotic, creative, and citrusy, Lime Crush is a youthful burst of "green" and "yellow" that just sounds... FRESH!" K Records über Lime Crush.

Ana Threat (Wien, Totally Wired, Accordia)
Rock and Roll Künstlerin Ana Threat überrascht ihre Gefolgschaft immer wieder aufs neue mit herausfordernden Performances.

Dubais (Berlin / Olympia, Fettkakao)
Ihre musikalische Heimat ist Punk. Die transmediale Künstlerin & Performernin Nadia Buyse hat ihre Debüt 7" via Fettkakao 2015 veröffentlicht.

Crazy Bitch In A Cave (Wien, Comfortzone, Fettkakao)
Als „Österreichische Sensation“ betitelt FM4 CBC . Nach einem Album und einer Maxi 12" auf Comfortzone hat die Pop Diva 2013 ihre erste 7" via Fettkakao veröffentlicht.

Goldsoundz (Graz, Kim, Fettkakao, Wilhelm Show Me The Major Label)
Goldsoundz sind Martin Gupper, Martin Riegler, Lena Gasser und Wolfgang Möstl. Nach Veröffentlichungen auf Wilhelm Show Me The Major Label und Fettkakao erschien ihr Debütlbum „Relations“ beiKim.
goldsoundzband.tumblr.com


DJs Sissy Boy & Mayr
Am besten bekannt von seinen Clubs Nil Desperandum und Club Fiorucci, legt Sissy nun gemeinsam mit Mayr in der Dreiraum Bar auf. Mayr ist Mitbegründerin des Labels Unrecords und u.A. in Bands wie First Fatal Kiss und Mayr!


Vergangene Termine