Theater · Klassik

Festspiele Burg Golling


Gut gemischt ist halb gewonnen. Manchmal auch ganz. Denn meist ist es das Zusammenspiel, die Synthese, eine gewagte Kombination oder eine außergewöhnliche Zusammenstellung, die uns den Atem raubt.

Die uns verzückt und hinreißt. Die Virtuosität eines Kammermusikensembles oder einer grandiosen Rotwein-Cuvée, die Vielfarbigkeit eines Stimmrepertoires oder eines Meisterwerks auf Leinwand, ein Kabarettprogramm ebenso wie ein gelungenes Ragout oder eben der typisch wienerische Kaffee mit heißer Milch – auf die Mischung kommt es an. Beim Wein und beim Kochen wissen wir das seit langem. In der Kunst erfahren wir es jedes Jahr aufs Neue. Daher teilen wir unsere ganz persönliche Festspiel-Cuvée aus Kunst und Kulinarik mit unserem Publikum, jeden Sommer, mit klopfendem Herzen. Und genießen gemeinsam mit unseren Gästen diese sinnliche Melange, die das Leben macht und ausmacht!


Vergangene Termine