Jazz · Hip-Hop

Festival Take The A-Train S.K.Invitational feat. Roger Rekless & Holunder


Stephan Kondert: b / Peter Kronreif: dr / Philipp Nykrin: keys / Christian Neuschmid: g, voc / Andreas Tausch: g / Phillip Harant, Christian Kronreif, Fabian Rucker: sax / Martin Ohrwalder, Joschi Öttl: tp / Christoph Mallinger: vln / Roger Rekless, Holunder: rap

Roger Rekless und Holunder vom Blumentopf sind zwei der feinsten Rapper Deutschlands und Freestyle-Asse die ihresgleichen suchen.
Die Zusammenarbeit von Holunder mit SK Invitational begann 2010 mit dem SKI-Album „Raw Glazed“ und wurde bei zwei darauf folgenden Tourneen intensiviert. Eine mit der kompletten Blumentopf Crew und eine mit Holunder & Roger als Soloartists. Im Zuge dieser regelmäßigen Zusammenarbeit wurden für das Blumentopf Album „Wir“ zwei Live-Remixes aufgenommen und die SKI-Bläsersection zu Fernsehauftritten zur Bundesvision Songcontest Single „Solala“ eingeladen.
Zum ersten mal dabei bei SK Invitational: Roger Rekless. Rekless ist einer der umtriebigsten Entertainer aus München und lässt sich nicht einfach als Rapper oder einer der besten Freestyler Deutschlands kategorisieren. Ein Mann mit Liebe zum Kampfsport, moderiert unter anderm bei Bayern 3 Plus, hosted das Splash Festival, sorgt mit seiner Rockband GWLT für Aufmerksamkeit und bringt endlos Energie für Alle auf die Bühne. Es gibt also einiges zu erwarten wenn Instrumentale-Freestyles auf Rap-Freestyles treffen und sich Alltime-Classics von SK Invitational mit neuen Beats vom aufkommenden dritten SK Invitational-Album mischen.

Aftershowparty:
NuFunk - DJ/Producer/Promoter (Global Beatz, Peal Festival) aus Grazb2b
ill:behaviour - DJ und Co-Veranstalter der monatlichen Homebase-Reihe "Boogaloo Basement" im Jazz:It, break Boutique und Club101 aus Salzburg

Soundmäßig breit gefächert, von Funk über Hip Hop und Ghetto Funk bis hin zu breakbeat spielen die beiden spontan was ihnen in den Sinn kommt, dabei aber immer energiegeladen und höchst tanzbar.


Vergangene Termine