Klassik

Festival of Culture - Metamorphosen


Das Thema „Metamorphosen“ steht sinnbildlich für Verwandlung und Veränderung – für die musikalische Transformation und für den spannenden Dialog zwischen Künstlern, Publikum und verschiedenen Disziplinen.

Im Rahmen des zweitätigen Festivals werden sowohl klassische und traditionelle Formen gewürdigt als auch neue Tendenzen und Trends vorgestellt. Beides wird zu einem innovativen Programm verbunden und verwandelt sich zu einer neuen Einheit – das Traditionelle und das Zeitgenössische, das Vertraute und das Unbekannte.

Mitwirkende: Camerata Innsbruck, Windkraft Tirol, TENM, kunst4life-Harry Triendl, Eisner-Ostermann, Bernd Haas, Helmut Sailer, Ype Limburg.

Karten unter: [email protected] und an der Kassa


Vergangene Termine