Klassik

Festival Musica Sacra 2014


Das Festival Musica Sacra zeigt auch 2014 wieder eine enorme musikalische Bandbreite: Abende wie „Milch und Honig“, „Joshua“ und „Abendmusik in Lübeck“ versprechen spannenden Originalklang, aber auch Zeitgenössisches von Orgel und Saxophon bis Chorliteratur von Arvo Pärt wird zu hören sein.

Zwischen dem 7. September und dem 12. Oktober 2014 bietet das Festival im Raum St. Pölten mit seinen Aufführungsorten Dom zu St. Pölten, Basilika Stift Lilienfeld und Stiftskirche Herzogenburg wieder ein Forum für die Vielfalt der regionalen, nationalen und internationalen (Kirchen)musikszene in Form von Konzerten und Gottesdiensten.


Vergangene Termine