Pop / Rock · World Music · Wienerlied · Klassik

Festival Glatt & Verkehrt In Nuce


3500 Krems

3500 Krems

Mi., 22.07.2020 - So., 26.07.2020

Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Die 24. Ausgabe des Festivals Glatt&Verkehrt, die von 10. bis 26.7. in Krems und Umgebung hätte stattfinden sollen, kann aufgrund der COVID-19-Pandemie nicht in der geplanten Form stattfinden. Glatt&Verkehrt „in nuce“ - in der Nussschale, wie es schon in der Antike hieß. Kleiner als sonst, aber voller Liebe und Glatt&Verkehrt-Spirit!

Unter den Künstler*innen, die schon für das ursprünglich Line-up geplant gewesen wären, finden sich
LOU ASRIL, der österreichische Pop-Soul-R&B-Shootingstar, der gemeinsam mit THE SPACE CHOIR eine Auftragsarbeit präsentieren wird (22.7.),
BASHAVEL, die rasante Roma-Jazz-Band aus der Slowakei (Österreich-Debüt 23.7.),
die britische Akkordeonistin, Tänzerin und Sängerin HANNAH JAMES mit einem Spezialprogramm (24.7.),
ADELE NEUHAUSER und das Trio EDI NULZ, die zu einer Reise durch die Welt antiker Mythen einladen (25.7.),
sowie ALEX MIKSCH mit einer Hommage an die Stadt Krems (Uraufführung 26.7.).

An drei Tagen gibt es außerdem mittags Tafelmusiken im sehr intimen Rahmen des Wirtshaus Salzstadl mit WILLI RESETARITS, GOLNAR SHAYAR und den AUSSEER GEIGERN.

Glatt&Verkehrt „in nuce“ - in der Nussschale, wie es schon in der Antike hieß. Kleiner als sonst, aber voller Liebe und Glatt&Verkehrt-Spirit!
Kooperationspartner Radio Ö1 schneidet wie jedes Jahr alle 5 Konzertabende mit und überträgt zum Teil live.