Diverses

Fest: Wir in Ottakring und Penzing


Das Straßenfest bietet BesucherInnen die Möglichkeit Vereine und Organisationen in ihrer Nachbarschaft genauer kennenzulernen, neue Hobbies zu entdecken und diese gleich auszuprobieren. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Zum 11. Mal bietet die von der Magistratsabteilung MA17 (Integration und Diversität) inKooperation mit der Bezirksvorstehung Ottakring und Penzing durchgeführte Veranstaltung den Bezirksvereinen und -Initiativen die Möglichkeit, sich und die Vereinsaktivitäten zu präsentieren. Zum sechsten Mal sind auch die Vereine aus dem Nachbarbezirk Penzing vertreten.

Die Aktivitäten der mehr als 70 Vereine, die sich an der U3-Endstelle präsentieren werden, reichen von A wie Akkordeonspiel über K wie Krippenbau bis Z wie Zauberei. Neben Kunst- und Kulturvereinen werden sozial-engagierte Vereine, Sportvereine, Sammler-Vereine und viele mehr ihre Tätigkeiten an Ständen und auf der Bühne vorstellen und Unterhaltsames und Informatives für jede Altersstufe bieten.

In einem eigenen Bereich gibt es zudem viele Möglichkeiten der Kinderanimation (Hüpfburg, Schminken, Turnstrecke).


Vergangene Termine