Literatur

Feder im Café: Zwischen Tag und Traum


Wille und Widerstand, Bewusstsein und Unbewusstes, Verschiebung und Verdichtung – in der Psychoanalyse ist vieles vorhanden, das es zum Schreiben von Geschichten braucht. In diesem Schreibworkshop werden wir lustbetont mit Begriffen aus Freuds Theorie-Kiste spielen. Und keine Angst: Es sind keine psychologischen Vorkenntnisse nötig und es wird auch niemand “analysiert” :-)


Vergangene Termine