Theater

Faust - in der Staatsoper


Frank Castorf, der als wohl einflussreichster Regisseur der letzten Dekaden das Theater weltweit verändert hat, entfaltet in seiner Inszenierung eine vielfach geschichtete Geschichte

Der Dirigent Bertrand de Billy hingegen hat bereits die Premiere der letzten »Faust«-Produktion musikalisch geleitet, bei der er vor allem auch durch seine differenzierte Klanggestaltung beeindruckte.

Charles Gounod
Opéra in fünf Akten
Musikalische Leitung Bertrand de Billy
Inszenierung Frank Castorf
Mit Juan Diego Flórez, Nicole Car, Adam Palka, Étienne Dupuis, Martin Häßler, Michèle Losier, Monika Bohinec


Vergangene Termine