Kunstausstellung

Fastenzeit - Ostern - Pfingsten


Das Diözesanmuseum Graz zeigt von 5. März bis 8. Juni 2014 eine pastoral-pädagogische Ausstellung rund um das Osterfest.

Das Fest gilt als die höchste Feier der Christenheit, in der Christen die Auferweckung Jesu und seinen Sieg über den Tod feiern. Die Ausstellung spannt einen Bogen von der Zeit des Aschermittwochs bis zum Dreifaltigkeitssonntag. Reiches christliches Brauchtum begleitet diese Festzeit.

Erfahren Sie etwas über die Bräuche rund um das Osterfest, vom Palmbuschen binden, Aufhängen von Antlaßeier, der Speisensegnung, das Beschenken von gefärbten Eiern oder in Modeln gebackene Lämmer, welche dieses Fest bereichern.Anhand von Kunstwerken erleben sie die Vorbereitungszeit des Festes - die Fastenzeit, sowie die Heilige Woche und das Fest Pfingsten auf einzigartige Weise.

Öffnungszeiten
Di. bis Fr. 9 bis 17 Uhr, Sa. 11 bis 17 Uhr


Vergangene Termine