Diverses

Faschingsmaskenbasteln


Besucher ab vier Jahren sind eingeladen, ihre ganz individuelle Faschingsmaske mit Farben, Federn, Glitzersteinen etc. zu gestalten.

Faschingsmaskenbasteln in den Semesterferien für Kinder aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland
In den Wiener Semesterferien von 2. bis 8. Februar 2015 öffnet das Kindermuseum „Schönbrunn erleben“ wieder täglich seine Pforten und bietet ein lustiges Programm. Besucher ab vier Jahren sind eingeladen, ihre ganz individuelle Faschingsmaske mit Farben, Federn, Glitzersteinen etc. zu gestalten. Das Basteln ist im Museumseintritt inkludiert. Am Mittwoch, 4. Februar ist ein besonderer Tag, denn der gute Schlossgeist Poldi, das Maskottchen des Kindermuseums, wird persönlich vorbei schauen.


Vergangene Termine