Pop / Rock

Farewell Dear Ghost


Die Indie-Pop-Band aus Wien meldet sich mit ihrem neuen Album und Tourterminen zurück.

Mit im Gepäck haben sie ihr aktuelles Album "Neon Nature", das vor großen Songs nur so strotzt. Farewell Dear Ghost lehnen sich mit großer Geste aus dem Fenster und sind sich dabei nicht zu schade, wichtige Fragen zu stellen. Der Indie-Background darf aber auch glitzernd nach Pop schmecken, auch wenn der Grat schmal wird. Gerade bei den zahllosen Live-Auftritten der letzten Jahre hat der österreichische Vierer bewiesen: Dieser Tanz auf der Rasierklinge kann gelingen.

Die letzten Jahre hat die Band in einem Wirbelwind aus Touren durch Europa, China und Südkorea verbracht, erfolgreich kleine und große Bühnen und so renommierte Festivals wie zuletzt im Jänner das Eurosonic Noorderslag bespielt. Philipp Szalay, Philipp Prückl, Alex Hackl und Andreas Födinger beweisen auch mit dem aktuellen Album "Neon Nature" Stilsicherheit, eingebettet zwischen wohldosiertem Pathos, Indie und Pop.

Fans können sich auf brandneues Soundmaterial von Farewell Dear Ghost freuen.


Vergangene Termine