Pop / Rock

Familie Lässig - Im Herzen des Kommerz


Posthof Linz

4020 Linz, Posthofstraße 43

So., 20.09.2020

20:00
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Die wohl lässigste Familie bestehend aus: Manuel Rubey, Clara Luzia, Gerald Votava, Gunkl, Boris Fiala und Cathi Priemer präsentieren ihr Debütalbum „Im Herzen des Kommerz“.

Immer wenn Cathi, ihres Zeichens Chefin der Familie Lässig, ein bisschen etwas getrunken hat, wird sie prophetisch. Manche in der Band meinen gar, sie sei in diesem Zustand ein Orakel. Es war wohl Alkohol im Spiel, und wahrscheinlich war der lästerliche Manuel schuld daran, es könnte aber auch der immer so harmlos wirkende Boris gewesen sein, oder gar Clara, der Chefin Frau - wir wissen es nicht mehr. Einzig die beiden Herren Gunkl und Gerald sind unschuldig, weil sie nicht trinken und nach Konzerten umgehend zu Bett gehen. Jedenfalls sagte Cathi plötzlich: „Wir müssen nur unseren Platz finden im Herzen des Kommerz!“ Und plötzlich wussten wir, was die Chefin gemeint hatte. Wir dürfen dem VolksRock‘n‘Roll nicht komplett den Mainstream überlassen und den Rechten nicht die Meinungsführung. Wir müssen rein ins HERZ DES KOMMERZ.