Pop / Rock

Eyes & Ears


Eyes & Ears ist ein Projekt, das Malerei und Musik in ihrer ursprünglichsten Form zum Thema hat: Klänge erzeugen und Zeichen setzen. Wir bringen visuelle und auditive Gefühle gemeinsam in einer Live-Performance zum Ausdruck. In vielen Menschen herrscht der Gedanke, Musik in eine reine Zeitkunst und Malerei in eine reine Raumkunst zu klassifizieren. Genau diese Situation greifen wir auf, um zu zeigen, dass zwischen beiden Künsten eine tiefe Verwandtschaft existiert.

Bei der Musik sieht man den Zeitablauf und es entsteht dabei ein Werk, das wieder verschwindet. Bei einem Bild sieht man das fertige Werk und erkennt dabei nicht den Zeitablauf. Es entsteht dadurch eine Wechselwirkung zwischen Malerei und Musik. Die Musik geht von außen nach innen und das Bild im gleichen Ablauf von innen nach außen. "Eyes & Ears" schafft tiefe Berührungspunkte. Die Malerei wird zum Instrument, die Instrumente zu Pinseln.

Klaus Krobath - artist, Lorenz Raab - trumpet, Ali Angerer - Tuba, Hackbrett, Christian Bakanic - Akkordeon, Dietmar Hollinetz - Bass, Rainer Deixler - drums.

Info: www.eyes-ears.at


Vergangene Termine