Literatur

Exklusive Kaffeehaus-Lesung mit Julya Rabinowich


Julya Rabinowich liest aus ihrem Buch "Krötenliebe": über die Verstrickungen und Sehnsüchte dreier Grenzgänger: Alma Mahler, Oskar Kokoschka und Paul Kammerer. Alma Mahler, die "femme fatale", Paul Kammerer, der umstrittene Vater der Epigenetik, der das Geheimnis um seine Kröten-Experimente mit ins Grab nimmt, und Oskar Kokoschka, das Wiener "enfant terrible". Ein faszinierender Remix historischer Skandale und Begebenheiten zwischen Venedig, Dresden und Wien im Österreich der vorletzten Jahrhundertwende.


Vergangene Termine

  • Di., 17.05.2016

    19:30

    Unsere Lesungen finden bei freiem Eintritt statt - Reservierungen nehmen wir gerne unter www.cafemuseum.at, [email protected] oder telefonisch unter 01/24100-620 entgegen und freuen uns auf Ihren Besuch. Bitte haben Sie Verständnis, dass eine Veranstaltungs-Zusage über Facebook nicht automatisch als Tischreservierung gilt!

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.