Diverses

European Balcony Project - Ausrufung der Europäischen Republik


am 10. November 2018 ab 16 Uhr im Schauspielhaus Wien

Europaweit findet in einer Vielzahl von Theatern zeitgleich das »European Balcony Project« statt. Seien Sie dabei und rufen Sie mit uns die Europäische Republik aus! Nach der Ausrufung tagt der »Salon in Gesellschaft« – abends stoßen wir im Nachbarhaus auf ein postnationales Europa an!

16:00 Ausrufung der Europäischen Republik

Nehmen Sie an der Ausrufung der Europäischen Republik teil, werden Sie Bürger*in der Europäischen Republik!

16:30 Salon in Gesellschaft

In den ersten Minuten der europäischen Republik bietet der »Salon in Gesellschaft« Raum für postnationale Träume: Befinden wir uns fortan in einer aufgeklärten, sozialeren Union oder in verklärten Regionen mit neuen Grenzen? Ein Auf- oder Abbau demokratischer Strukturen?

Mit Marie Rosenkranz, Alexander Somek

Marie Rosenkranz arbeitet im Team von Ulrike Guérot für das »European Democracy Lab«.
Alexander Somek ist Professor am Institut für Rechtsphilosophie der Universität Wien

Moderation: Jana Vetten

18:30 Party im Nachbarhaus

Musik nicht von dieser Welt mit Lucia (Better Days), Rovan (Dead Mall Radio) und Ernest & Amadeo (hours).


Vergangene Termine