Literatur

Europäische Literaturtage 2018


Die Europäischen Literaturtage feiern 2018 ihr zehnjähriges Bestehen. Zum Jubiläum haben Weltstars, AutorInnen, die hierzulande noch als Geheimtipps gelten, wie auch DebütantInnen ihr Kommen zugesagt: u.a. Richard David Precht, Robert Menasse, Nino Haratischwili, Katharina Hacker, Vea Kaiser und Madame Nielsen so wie aus dem Bereich des Films u.a. Ildikó Enyedi, Jasmila Žbanić, Olivia Hetreed und Kathrin Resetarits. Zum Jubiläum steht ein besonderes Thema im Mittelpunkt der Veranstaltungen:
"Erzählen in Literatur und Film"


Vergangene Termine