Theater

Europäische Theaternacht - Festival in über 60 Spielstätten Österreichs


Über 60 Theater/Spielstätten und Theater in ganz Österreich bieten Workshops, Performances, Klassiker, Musiktheater, Kindertheater und vieles mehr…

Die Europäische Theaternacht ist ein internationales Theaterfestival. Sie wurde ins Leben gerufen, um einmal im Jahr gemeinsam die darstellenden Künste zu feiern. Deswegen werden am dritten Samstag im November die Türen von vielen Theatern und Veranstaltungslocations in Österreich und vielen weiteren EU-Ländern weit geöffnet. Vom Vormittag bis tief in die Nacht hinein wird Programm rund um die darstellenden Künste angeboten: Theaterstücke, Theaternachtspecials, Theaterführungen, KünstlerInnengespräche, Workshops, Kinder-und Jugendtheater, zwei- und fremdsprachige Stücke und vieles mehr!

PAY AS YOU WISH! Zur Feier des Tages dürfen Sie als ZuschauerIn selbst entscheiden wieviel Sie bezahlen möchten. PAY AS YOU WISH lautet das Motto. Dazu werden PAY AS YOU WISH-Boxen in den Theatern aufgestellt, in die Sie den Betrag Ihrer Wahl hineinwerfen können.

An diesem Abend soll das Theater erkundet werden! Neue Häuser und Theaterformen wollen entdeckt, neue Ensembles ausgekundschaftet werden. Gehen Sie selten ins Theater? Dann freuen sich die Theater um so mehr auf Ihren Besuch! Nehmen Sie am besten alle Ihre Freunde mit und machen Sie sich einen schönen Abend.

Wir freuen uns über jede Besucherin und jeden Besucher!

WANN? Samstag: 15. November 2014

WO? An allen teilnehmenden Theatern und Kulturinitiativen. Das Programm gibts auf der Homepage: http://www.europaeische-theaternacht.at/

WAS? Inszenierungen, Workshops, Theaterführungen, offene Proben, Kinder- und Jugendtheater und vieles mehr!

WIEVIEL? Bezahlen Sie so viel Sie wollen oder können.

WIE KOMME ICH ZU EINER KARTE? Es gilt: Einfach rechtzeitg vor Vorstellungsbeginn da sein. Sie brauchen an diesem Abend keine Karte kaufen! Bei vielen Theatern kann man jedoch kostenlos “Karten” vorreservieren. So stellen Sie sicher, dass Sie auch bestimmt einen Platz bekommen. Da es keine einheitliche Reglung gibt ist es sinnvoll, sich im Online-Programm zu informieren. Dort steht bei jedem Theater dabei, ob man Karten reservieren kann.

http://www.europaeische-theaternacht.at/


Vergangene Termine

  • Sa., 15.11.2014

    12:00

    Die Europäische Theaternacht ist ein internationales Theaterfestival. Sie wurde ins Leben gerufen, um einmal im Jahr gemeinsam die darstellenden Künste zu feiern. Deswegen werden am dritten Samstag im November die Türen von vielen Theatern und Veranstaltungslocations in Österreich und vielen weiteren EU-Ländern weit geöffnet. Vom Vormittag bis tief in die Nacht hinein wird Programm rund um die darstellenden Künste angeboten: Theaterstücke, Theaternachtspecials, Theaterführungen, KünstlerInnengespräche, Workshops, Kinder-und Jugendtheater, zwei- und fremdsprachige Stücke und vieles mehr!

    PAY AS YOU WISH! Zur Feier des Tages dürfen Sie als ZuschauerIn selbst entscheiden wieviel Sie bezahlen möchten. PAY AS YOU WISH lautet das Motto. Dazu werden PAY AS YOU WISH-Boxen in den Theatern aufgestellt, in die Sie den Betrag Ihrer Wahl hineinwerfen können.

    An diesem Abend soll das Theater erkundet werden! Neue Häuser und Theaterformen wollen entdeckt, neue Ensembles ausgekundschaftet werden. Gehen Sie selten ins Theater? Dann freuen sich die Theater um so mehr auf Ihren Besuch! Nehmen Sie am besten alle Ihre Freunde mit und machen Sie sich einen schönen Abend.

    Wir freuen uns über jede Besucherin und jeden Besucher!

    WANN? Samstag: 15. November 2014

    WO? An allen teilnehmenden Theatern und Kulturinitiativen. Das Programm gibts auf der Homepage: http://www.europaeische-theaternacht.at/

    WAS? Inszenierungen, Workshops, Theaterführungen, offene Proben, Kinder- und Jugendtheater und vieles mehr!

    Details zum Programm finden sie auf der Homepage
    http://www.europaeische-theaternacht.at/

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
    • in ganz Österreich !!!!