Theater

Europäische Theaternacht 2020 per Online-Stream


Aufgrund der COVID-19 Verordnung mussten alle Live-Veranstaltungen im Rahmen der Europäischen Theaternacht abgesagt werden. Online gibt es teilweise Ersatzprogramm.

Statt Live-Theater sollen nun zwei Videokonferenzen stattfinden, die über Livestreams online mitverfolgt werden können.

Am Samstag um 15 Uhr steht in einem internationalen Treffen die aktuelle Situation in anderen europäischen Ländern angesichts den Einschränkungen der Coronapandemie im Fokus. Um 16.30 Uhr folgt ein Zoom-Webinar mit dem Titel "Lockdown. Wie weiter". Yvonne Gimpel und Herta Schuster von der IG Kultur Österreich sowie Julia Kronenberg und Patrick Trotter von der IG Freie Theaterarbeit beantworten aktuelle Fragen zu behördlichen Vorgaben oder Unterstützungen.

Fragen und Anmeldungen per E-Mail an: [email protected] Die Teilnehmer-Anzahl ist begrenzt. Zugangsdaten und Onlinebeiträge der beteiligten Theater sind auf der Homepage zu finden.


Vergangene Termine