Tanz · Theater

EuropaBallett - Open Air Gala in Schloss Thalheim


Open Air Gala im Amphitheater auf Schloss Thalheim mit dem Europaballett St. Pölten.

Das Amphitheater von Schloss Thalheim, als historische Barockanlage von Jakob Prandtauer, bietet die atemberaubende und märchenhafte Kulisse für die Open Air Gala mit dem Ensemble des Europaballetts. Das renovierte Schloss ist für seine Gäste ein Erlebnis für „alle Sinne". Dargeboten wird klassisches Ballett, mit Ausschnitten aus "Le Corsaire", "Don Quixotte" und Renato Zanellas neu inszeniertem "Wolfgang Amadé". Freundinnen und Freunde des Europaballetts dürfen sich auf einen kurzen Ausschnitt aus dem neuesten Projekt für 2020 in Schloss Thalheim freuen. Sie erfahren: „Was haben Schloss Thalheim und das Märchen Dornröschen gemeinsam?" Im Märchen wurde „Dornröschen" einhundert Jahre Schlaf ein beräumt, um dem Gedeihen des Unerfindlichen Zeit zu geben. Der Schlaf verrichtet also sein Werk an Dornröschen, und das Mädchen erwacht genau dann, wenn der „richtige" Zeitpunkt gekommen schien. Schloss Thalheim war auch Jahre in einem „Dornröschenschlaf" versunken. Unbeachtet und dem Verfall preisgegeben. Auch Schloss Thalheim wartete auf den „richtigen Zeitpunkt" um in Prunk und seiner wahren Schönheit wieder zu erwachen. Die Ballettfassung von Dornröschen in Tschaikowskys Version, verschmilzt mit der Geschichte von Schloss Thalheim.

Shuttleservice:
Gästen des Europaballetts stellen wir gerne einen Shuttle Bus zur Verfügung. Abahrt:
Hauptbahnhof St. Pölten 19:15 Uhr
Europaballett St. Pölten, Oriongasse 4 19:30 Uhr
Anmeldung:
+43 2742 230 000 od. [email protected]

Karten unter:
+43 664 64 64 303
[email protected]
www.schlossthlaheimclassic.at
Kartenpreise: 80,- // 50,- // 40,-


Vergangene Termine