Vortrag · Diverses · Theater

Europa im Diskurs – Brexit: Deal or No Deal?


Brexit: Deal or No Deal? Wie geht es mit Großbritannien und der EU weiter?
Im Juni 2016 hat die Mehrheit der britischen Bevölkerung für einen Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union gestimmt. Diese Entscheidung hat die Wogen nicht nur in Großbritannien hochgehen lassen, wo viele von der größten politischen Krise seit dem 2. Weltkrieg sprechen. Auch die Europäische Union steht ‒ nach Jahren der Erweiterung ‒ vor noch nie dagewesenen Herausforderungen. Wie werden die politischen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Großbritannien und der EU künftig aussehen und welche Folgen hat das für beide Seiten? Wird die EU bei 27 Mitgliedsstaaten bleiben? Und besteht die Gefahr, dass das Vereinigte Königreich auseinanderfällt? Darüber diskutieren u.a. Lucinda Creighton (ehemalige irische Ministerin für europäische Angelegenheiten), Mary Kaldor (Professorin für Global Governance an der London School of Economics), Tessa Szyszkowitz (Historikerin, Journalistin und Autorin) und Tom Tugendhat (britischer Parlamentsabgeordneter).
Moderation: Ivan Vejvoda (Politologe und IWM Permanent Fellow).

In englischer Sprache


Vergangene Termine