Pop / Rock

Etta Zero/ Landamann/ Gyorgy/ DJ Kejeblos


Was damit begann, Synth-Pop-Songs der Achtziger in den Rockkontext zu übersetzen, hat sich längst zu einem eigenständigen und modernen statt nostalgischen Sound entwickelt: Etta Zero kombinieren in ihren Songs harte Metalriffs mit düsterer Electronik und auch etwas Pop. Aktuell schraubt das Liechtensteiner Quartett am zweiten Album, um auf den heavy groovenden und von markanter Sängerstimme geprägten Nummern des Debüts "The Last Of All Sunset" aufzubauen.


Vergangene Termine