Jazz

Estafest


Ein Gitarren-Violinen-Duo (Goudsmit, van Geel) und ein Piano-Saxophon-Duo (Erker, van Vliet) tun sich zusammen und formen ein Quartett - immer noch ohne Piano, Bass, Schlagzeug. Ungewöhnliche Besetzungen ergeben ungewöhnliche Klangerlebnisse und für die lmprovisatoren ungewohnte Freiheiten.

Die vier renommierten Musiker wissen sie zu nutzen, mit klugen Arrangements und Kompositionen, die Strukturen vorgeben, ohne den Gestaltungswillen bei der Improvisation zu hemmen. (Pressetext)

Jeroen Van Vliet: soprano-, tenor saxophone
Anton Goudsmit: guitar
Oene Van Geel: viola, cajon
Mete Erker: piano


Vergangene Termine