Theater

Es war die Lerche


Der Lastkrafttheater-Truck bringt die pointenreiche, aktuelle Komödie um das ewige Thema die Beziehung zwischen Mann und Frau, in einer flotten Inszenierung mit Musik über 19mal direkt zum Publikum.

In der vierten Saison seines Bestehens bringt das LASTKRAFTTHEATER mit einem LKW der Arge LogCom „Friends on the Road“ wieder das Lachen zu den Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern. Im Shakespearejahr 2016 ist es Lastkrafttheater eine große Freude den Meister aus Stratford-upon-Avon zu würdigen und mit einer besonderen Komödie seines 300. Todestages zu gedenken: ES WAR DIE LERCHE von EPHRAIM KISHON. Der Lastkrafttheater-Truck bringt die pointenreiche, aktuelle Komödie um das ewige Thema die Beziehung zwischen Mann und Frau, in einer flotten Inszenierung mit Musik über 19mal direkt zum Publikum

Romeo und Julia sind tot! Nein! Denn das Gift hat damals in Verona nicht gewirkt und so sind beide seit Jahren miteinander verheiratet. Das ideale Liebespaar der Literaturgeschichte wurde längst vom Beziehungsalltag eingeholt: Mittlerweile haben sie eine pubertierende Tochter und müssen sich mit einer Vielzahl an Ehe- und anderen Alltagsproblemen herumschlagen. Da ihre Ehe am Ende ist, versuchen sie den jeweils Anderen möglichst elegant aus dem Leben zu bringen um endlich alleine glücklich zu werden. William Shakespeare erscheint ihnen als Geist und versucht sie ebenso anzustacheln und gegeneinander aufzuwiegeln, wie die ehemalige Amme Julias und der senile Pater, der die beiden einst verheiratete.
So nimmt das Beziehungskarussel sehr zur Freude des Publikums seinen Lauf, beide versuchen den jeweils Anderen zu töten um endlich alleine glücklich zu werden.

LASTKRAFTTHEATER präsentiert in der vierten Saison seines Bestehens neben altbekannten Gesichtern auch neue Kollegen. Außerdem ist es uns eine Ehre, wieder die Regisseurin und Intendantin Nicole Fendesack an Board unseres LKW's begrüßen zu dürfen, die mit Shakespeare in Mödling seit mehr als einem Jahrzehnt einen Fixpunkt in der niederösterreichischen Sommertheaterszene darstellt. Sie wird auch heuer die Inszenierung des komödiantischen Lachschlagers übernehmen.


Vergangene Termine