Theater

Es gibt mich nur im Spiegelbild - Hommage an Ingeborg Bachmann


Hommage zum 90. Geburtstag von Ingeborg Bachmann mit exklusiven Texten der Literaturnobelpreisträgerin Elfriede Jelinek

Texte: Elfriede Jelinek & Ingeborg Bachmann
Konzept, Idee, Schauspiel: Maxi Blaha
Komposition und Klavier: Simon Raab
Regie: Martina Gredler (Burgtheater Wien)
Dramaturgie: Verena Humer (Forschungsplattform E. Jelinek)
Kostüme: Moana Stemberger (Burgtheater Wien)


Vergangene Termine