Neue Klassik · Klassik

Eröffnung Wien Modern


Die Eröffnung von Wien Modern #28 steht ganz im Zeichen eines «Großmeisters» der Neuen Musik.

Anlässlich des 90. Geburtstags von Pierre Boulez bringt das RSO Wien unter der musikalischen Leitung von Cornelius Meister «Pli selon pli» zum Erklingen. Diese Meilensteinkomposition des 20. Jahrhunderts verdeutlicht in fünf Sätzen verschiedene Lösungen für den Umgang mit Musik und Sprache in der Musik der Gegenwart.

Programm:

Susanne Kirchmayr (Musikerin, DJ, Komponistin): Eröffnungsrede

Pierre Boulez

Pli selon pli (Portrait de Mallarmé) (1957-1962/1983/1989)

Freie Platzwahl

Links http://rso.orf.at


Vergangene Termine