Diverses

Eröffnung Stadtbücherei


Die Stadtbücherei hat eine neue Heimat: Im Burgenländischen Volksbildungswerk in der Haydn-Gasse wurde in den vergangenen Wochen Platz für 234 Laufmeter Bücher geschaffen und fleißig Regale eingeräumt. Am Mittwoch, dem 17. Feber, ist es nun endlich soweit, die neue Stadtbücherei feiert offizielle Eröffnung.

Mit einem bunten Rahmenprogramm wird nun die neue Stadtbücherei am 17. Feber, ab 18 Uhr offiziell eingeweiht. Neben Lesungen von Gernot Schönfeldinger und March Höld sowie einem Bücherflohmarkt gibt es auch ein Gewinnspiel, bei dem sich der glückliche Gewinner über einen Büchergutschein freuen kann. Die Frage die es zu beantworten gilt: Wie viele Bücher befinden sich in der Stadtbücherei?

Die Mitarbeiterinnen des Volksbildungswerkes wickeln den Verleih der Bücher fachmännisch zu den Öffnungszeiten der Bildungseinrichtung in der Haydn-Gasse (Mo-Fr, 8 – 16 Uhr) ab. Anders als bisher nur nachmittags, ist die Bücherei nun also ganztägig an fünf Tagen die Woche und auch in den Sommermonaten geöffnet.


Vergangene Termine