Volksmusik

Ernte Dank mit Ausseer Musikanten


20.Oktober, 15 Uhr bis 19 Uhr im Hof der Kaiserstraße 41, Wien 7.
Im Schmidtschläger-Festzelt spielen junge Musiker aus dem Salzkammergut.

Dazu Bio-Wein, Bio-Bier, Zauberei, Kinderanimation und eine Charity Tombola für den guten Zweck. Wertvolle
Preise winken und jedes 2. Los gewinnt einen Restaurantgutschein oder sogar Urlaub „2for1“ – ein Gast ist dabei eingeladen, nur die zweite Person zahlt.

Ab 16 Uhr wird es dann steirisch: "Die SalzKameraden" sind im Ausseerland aufgewachsen und haben dort von klein auf musiziert und gesungen. Sie haben sich die echte Volksmusik noch im Wirtshaus von den alten Musikanten abgeschaut und 1000e Wirtshausstunden in den Beinen, Stimmen und Händen. Die Hände spielen beim "Paschen", dem fürs Salzkammergut typischen "Klatschen" eine große Rolle. Gespielt wird auf der Steirischen Harmonika, Geige, Bassgeige, Gitarre, Klarinette, Trompete, Gajon u. a.

Eintritt freiwillige Spenden.


Vergangene Termine