Jazz

Ernst Reijseger Solo / Ernst Reijseger & Criss Cross Europe Band 2015


Die Idee besteht darin, ein Netzwerk zwischen Jazz-Organisationen und -Veranstaltern aus verschiedenen europäischen Ländern (Österreich, Belgien, Frankreich, Deutschland, Luxemburg, Slowakei, Niederlande) zu knüpfen, um den Austausch junger Musiker zu fördern. Jeder Projektpartner entsendet einen jungen Musiker aus dem eigenen Land, der mit den anderen ausgewählten Talenten zusammentrifft und einige Tage lang unter der künstlerischen Anleitung eines Bandleaders zusammenarbeitet. Jeder Musiker steuert eigene Kompositionen bei, sodass gemeinsam ein Werkverzeichnis geschaffen werden kann. Anschließend wird eine Tour durch die teilnehmenden Länder organisiert, damit die Band auf Festivals oder im regulären Programm der Projektpartner auftreten kann. Kurz: Eine einmalige Gelegenheit für diese jungen Musiker, gemeinsam Erfahrungen zu sammeln! (Pressetext)

Ernst Reijseger: cello, electronics

CCE
Matthias Lyndermayr: trumpet
Mattias De Craene: tenor saxophone
Ernst Reijseger: cello
Michael Bugala: guitar
Loran Witteveen: piano
Manuel Mayr: bass
Julien Chamla, Pit Dahm: drums
Ein engagiertes Projekt, das von Mik Torfs (Muziekcentrum Vlaanderen, Jazzlab Series) initiiert wurde und das es zu unterstützen gilt! Das P&B hat dem Bassisten Manu Mayr entsandt, um mit seinen europäischen Kollegen unter der Schirmherrschaft des großartigen Ernst Reijseger ein spannendes Projekt zu entwickeln, das in diesem Jahr an insgesamt zehn Plätzen in Holland, Belgien, Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Slowakei und Österreich zur Aufführung gelangt. Möge die Übung gelingen! CH


Vergangene Termine