Literatur

Ernst Lothar: Die Rückkehr


Mit Doron Rabinovici und Herbert Ohrlinger.

»Eine Wiederentdeckung: Ernst Lothars nächster großer Roman nach dem internationalen Erfolg von ›Der Engel mit der Posaune‹.
Ende Mai 1946 ist es so weit: Felix von Geldern besteigt ein Schiff Richtung Europa, Richtung Wien. Acht Jahre vorher, unmittelbar nach dem ›Anschluss‹, flüchtete die altösterreichische Familie vor dem Nationalsozialismus ins Exil nach New York. Und nun, wie steht es jetzt um Österreich, nach der Niederlage, nach der Befreiung?« (Verlag)

Doron Rabinovici, Verfasser des Nachworts, und Herbert Ohrlinger, Zsolnay-Verlagsleiter, stellen den 1949 entstandenen, aus eigenem Erleben des Autors gespeisten Roman vor.

Moderation: Manfred Müller


Vergangene Termine